Suchen Sie die Bestellung in der Bestellübersicht, die Sie stornieren möchten, und klicken Sie auf das Löschsymbol (Papierkorb). Eine Übersicht über den betreffenden Auftrag wird geöffnet. Klicken Sie auf “Alle abbrechen”, um die gesamte Bestellung zu stornieren. Wenn Sie nur bestimmte Tickets von der Bestellung stornieren möchten, wählen Sie einfach die betreffenden Tickets aus und klicken Sie auf “Ausgewählt abbrechen”. Selbst in der Mitte von covid 19 werden sie nicht wanken. Das Ereignis wurde abgebrochen, das iget. Sie haben jedoch nie Tickets geschickt, sondern Portogebühren behalten. Sie versuchten sogar, die zusätzliche Versicherung, die ich abgeschlossen habe, zu behalten. Verweigert zu erklären, warum Porto nicht zurückerstattet wurde. Sie sagten, es sei in den Geschäftsbedingungen…. Abgesagte oder verschobene Veranstaltungen sind hiernicht enthalten und werden erst in Rechnung gestellt, wenn etwaige Stornierungsansprüche von Ticketkäufern beigelegt wurden.

Wenn Sie ein neues Ereignis erstellen, wählen Sie die Kasse als Verkaufskanal für jeden Tickettyp aus, den Sie für diesen Kanal aktivieren möchten. AWFULOrder Nummer 1057174406Unsere Veranstaltung wurde auf den gleichen Termin im nächsten Jahr verschoben. Das Unternehmen erstattet die Tickets, aber nicht die 10 USD pro Ticketbuchungsgebühr. Wir baten, zu einem anderen Datum zu wechseln, wurde gesagt, dass sie neue Tickets kaufen müssen, die mehr als 299 US-Dollar sind, um zu finden, bevor wir eine Rückerstattung erhalten können, werden sie nicht einfach die Tickets umtauschen. Wird definitiv NICHT das Unternehmen wieder verwenden. Zeigen ihre wahren Farben während einer weltweiten Pandemie. In diesem Fall ändert sich auf Facebook nichts. Ihre Veranstaltung bleibt mit einem aktiven Link zu Ihrem Ticketshop sichtbar. Ihre Kunden sehen im Ticketshop, dass keine Tickets verfügbar sind. Die CTS Eventim AG & Co. KGaA, im SDAX Index (ISIN DE 0005470306) gelistet, ist Marktführer in der Unterhaltungsticketbranche in Europa und in 20 Ländern tätig.

Mehr als 100 Millionen Tickets für mehr als 180.000 Veranstaltungen werden jährlich über EVENTIM-Gruppensysteme vermarktet. Neben mehr als 20.000 stationären Verkaufsstellen in Europa vertreibt EVENTIM Tickets über Callcenter und Internetplattformen wie eventim.de. Mit zusammen 360 Millionen Besuchern waren die Ticketing-Websites der EVENTIM-Gruppe 2010 mit Abstand die erfolgreichsten europäischen Ticketportale. Wenn Sie alle Informationen über die Veranstaltung und Tickets zur Verfügung gestellt haben, können Sie den “Publish”-Button verwenden, um den Verkauf über Ihren Online-Shop zu starten. Wenn das EVENTIM-Netzwerk gleichzeitig aktiviert ist, steht das Ereignis auch nach einem kurzen Aktualisierungszeitraum für Verkaufsstellen zur Verfügung. Die Bearbeitung durch unser E-Commerce-Team erfolgt daher in Echtzeit, so dass Ihre Veranstaltung auch auf eventim.de gebucht werden kann. Die von Ihnen definierten Basispreise bilden die Grundlage für die Ticketgebühren und die Abrechnung nach der Veranstaltung. Geben Sie die Basispreise ein und die Verkaufspreise werden vollständig automatisch berechnet.

Mehrwertsteuer: Bitte wählen Sie die für Ihre Veranstaltung definierte Mehrwertsteuer aus. Dies hat keinen Einfluss auf die Preiskalkulation der einzelnen Tickets. Bad aftersale service & unfelxible return policyKaufte mein Ticket zum Rammstein-Konzert in Bekfast, Nordirland, letzten Sommer, für Juni 2020 Tour.Mittlerweile drehte sich mein Leben um, ich zog in ein anderes Land, neue Arbeit, neue Ausgaben, so dass ich nicht mehr an dem Juni 2020 Konzert teilnehmen kann. Im Januar schrieb ich Eventim und erklärte, dass ich nicht zum Konzert gehen kann, die Tickets noch nicht ausgegeben wurden und das Konzert in ganz Europa ausverkauft ist, also wäre es schön, wenn sie mein Geld für die nicht ausgestellten Tickets zurückerstatten könnten, denn sicher würde jemand anderes diese Plätze gerne kaufen. Sie weigerten sich und sagten, ich solle sie über die offizielle “FanSale”-Plattform verkaufen. Also habe ich die Anzeige gepostet – da es keine ausgestellten Tickets gibt, konnte ich nur die Bestellnummer verkaufen… würden Sie eine Bestellnummer kaufen???? Diese offizielle “FanSale” Plattform ist eine dumme nicht-comemrcial Erfindung gedacht, um Sie zu täuschen, weiter zu hoffen, aber eigentlich passiert hier nichts. Sie können nicht sehen, ob jemand Ihr Angebot angesehen hat, Sie können nicht mit den interessierten Personen sprechen / verhandeln, Sie haben keine Ideea, wenn jemand Ihr Angebot sieht… also bin ich einfach mit diesen Tickets hängen geblieben. Dann kam der Ausbruch des Coronavirus.

Menu